Sprechstunden

Wir bemühen uns, die Wartezeiten für die Behandlung so kurz wie möglich zu halten.

Deshalb vereinbaren Sie bitte zunächst einen Termin zu einer Voruntersuchung.
Hier wird neben einer evtl. notwendigen weiteren Diagnostik (Röntgen etc.) auch
die Aufklärung über die weitere Behandlung erfolgen.
Somit können wir den vorgesehenen Eingriff planen
und mit Ihnen einen festen Termin für die Weiterbehandlung vereinbaren.

Montag bis Donnerstag
08.00 - 13.00 Uhr
14.00 - 16.00 Uhr
und nach Vereinbarung

Freitag
08.00 - 13.00 Uhr
und nach Vereinbarung

Telefonische Terminvereinbarung (Mo-Do: 08:15 - 17:00 Uhr  /  Fr: 08:15 - 13:00 Uhr)
Tel  :
0221 - 2037 210
Fax : 0221 - 2037 211

Akute Notfälle (z.B. extreme Blutung oder große Abszessbildung) und Patienten mit sehr starken Schmerzen, die durch Ihre Zahnarztpraxis nicht mehr gelindert werden können, werden selbstverständlich ohne Termin und so schnell, wie es uns möglich ist, behandelt.

Bitte haben Sie Verständnis, dass unsere Ärzte die meiste Zeit des Tages operieren und eine begonnene Operation möglichst nicht unterbrechen. In einem solchen Fall werden Sie aber immer bereits am Empfang darüber informiert und von einer unserer kompetenten und chirurgisch geschulten Helferinnen untersucht und ggf. erstversorgt. Je nach Dringlichkeit wird dann ein Arzt auch während einer laufenden Operation informiert, ansonsten direkt danach.

E-Mail
Unsere ehemals hier veröffentliche E-Mail-Adresse wurde leider sehr häufig für Spam-Mails missbraucht. Falls Sie uns per E-Mail etwas zukommen lassen möchten, erfahren Sie unsere E-Mail-Adresse unter der o.g. Telefonnummer zu den Zeiten der telefonischen Terminvereinbarung.